Background Color:
 
Background Pattern:
Reset

Events

 

Geo-Informationen in Europa

Auf der Intergeo - die grösste Fachmesse für Geo-Information, Geodäsie, und Landmesskunde in Europa - wurde klar das Geo-Information immer wichtiger wird und die Nachfrage nach Anwendungsmöglichkeiten steigt. Anwendungen die die immer grössere Menge von Positions gebundene Daten nutzen zu Themen in der Krankenpflege, zur Verbesserung der Infrastruktur und eine nachhaltige Nutzung der Umwelt. Nazca IT Solutions war dabei.

Im imposanten Komplex der Messe Berlin fand am 7., 8., und 9. Oktober die Intergeo statt. Im gleichen Zeitraum wurde auch die 3. Nationale INSPIRE-Konferenz abgehalten. Die Veranstaltung beleuchtete die Fortschritte die gemacht wurden in der Umsetzung von den INSPIRE-Richtlinien in Deutschland.

Kontakt

 

INSPIRE: Stimulanz für Anwendung geographisch-bezogene Daten

Das von der europäischen Kommission initierte INSPIRE-Programm ist eine grosse Stimulanz zur Nutzung geographisch-bezogene Daten. Die INSPIRE-Direktiven befördern eine eindeutige Verwaltung, Speicherung und Erschliessung von Umweltdaten in Europa.

Ein Bemühen das den Austausch von geographischen Daten befördern soll, damit Kalamitäten schneller Paroli geboten werden kann und mann zielsicher arbeiten kann an infrastrukturelle Engpässe (durch u.a. Verkehrsregulation, Energiedistribution, Sicherheit), mit dem Ziel die europäische Union sowohl in sozialer als ökonomischer hinsicht stärker zu machen. Daneben muss die Erschliessung von Umweltdaten zu einer schnelleren Abwicklung von Prozeduren zur Verleihung von Genehmigungen, Überwachung und Handhabung führen.

Die Verfügbarkeit von Umweltdaten im Rahmen des INSPIRE-Programms, aber auch andere Entwicklungen wie z.B. das Copernicus-Programm der europäischen Raumfahrtorganisation ESA, nähren den Wunsch von Firmen und Behörden nach Anwendungsmöglichkeiten.

In ganz Europa entstehen sogenannte “Living Labs”, Kooperationen wo Unternehmen und Behörden zusammen arbeiten an die Entwicklung von Lösungen die eine effektiven Nutzung von BIG-Data (Telecom-, Sensor-, Satelittendaten), in Kombination mit andere geographischen Datensätze (z.B. Kataster-Daten) ermöglichen.

Living Lab: Datenströme regulieren für Mensch und Gesellschaft

Die steigende Wichtigkeit von Geographischen Daten findet seinen Widerhall auf dem Messe-Gelände der Intergeo, wo viel Aufmerksamkeit geschenkt wird an einer perfekten ermessung von geographischen Daten. Seite an Seite stehen die Anbieter von Laser-Scan-Luftaufnahmen-, HR-Satelittenbilder-, hightech Landvermessungsgeräte, UAS für Mapping und 3D-Modulierungen in den sechs Hallen der Messe.

Auf dem Stand Nazca IT Solutions stand die Verbindung geographischer Daten aus unterschiedlichen Datenquellen für u.a. die Bekämpfung von Lehrstand, eine effektiven Nutzung von Bauflächen innerhalb der Kommunengrenzen, und die Erhöhung der Burgerpartizipation im Fokus. Das verbinden von komplexe Datenströme ist unerlässlig für die ökonomische Herausforderungen von Morgen und die Lösung sozialer Themen.

Nazca IT Solutions dankt alle Standbesucher für ihre Aufmerksamkeit und Anregungen und ladet Sie herzlich ein für Intergeo 2015. Wir sehen uns in Stuttgart!

Quelle: Nazca IT Solutions

Kontakt

Events

 

Intergeo 2014

Die Geodatenerschliessung der Zukunft

Was sagen uns Schlagwörter wie "INSPIRE", "Smart City", oder "Marktpotentials öffentlicher Geodaten"? Die 20. Intergeo Kongressmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement in Berlin schafft Kontexte.

Kontexte die den Besucher diese Themen näherbringen. Nazca IT Solutions ist dabei! Halle 1.1, Stand E1.030.

Mehr...

Fall

 

CWT - Innovation im Service zur Lagerung

 

Handelsverbindungen zu Afrika und Europa machen die Firma CWT Commodities zu einem Marktführer in der Transportbranche im Zusammenhang mit den entsprechenden Dienstleistungen.

 

In den amsterdamer Lagerräumen von CWT Commodities wurde eine innovative Lösung der Firmen Nazca IT Solutions und Ambient Systems eingeführt.

Mehr...

Umwelt

 

Bericht-System

Unser Bericht liefert der Öffentlichkeit, Immobilienmaklern, Beratern und internen Nutzern die Möglichkeit, genau angepasste Informationen zu erhalten.

Wir bieten Ihnen das Berichtsystem als eine Dienstleistung. Das heißt für Sie: Ein Verkaufs- oder Abonnementspreis fällt nicht an, wohl aber eine kleine Gebühr für jeden angeforderten Bericht. Sie zahlen nur dann, wenn Sie das System nutzen.

Mehr...